Am Mittwoch dem 5.Juni 2019 nahmen wir mit 5 Kameraden an der Abschnittsatemschutzübung in Sinabelkirchen teil. Dabei musste unter schwerem Atemschutz eine Brandbekämpfung sowie eine Menschenrettung durchgeführt werden. Danke an die FF Sinabelkirchen für die Organisation und Durchführung der Übung.

Teile den Beitrag der FF Pöllau auf: