Am Samstag den 9.Juni 2018 traten wir zum Bereichsleistungsbewerb in Reichendorf an. Dabei schafften wir es erstmalig unser Können “FEHLERFREI” auf die Bewerbsbahn zu bringen! Nach einem hervorragenden Bronze-Lauf (43,65 sec.) und einer sehr guten Silber-Angriffszeit (52,59 sec.), durften wir bei der Siegerehrung gleich 2 Pokale mit nach Hause nehmen. So belegten wir in der Wertung Bronze-A-Weiz den tollen 7.Platz und in der Wertung Silber-A-Weiz den großartigen 5.Rang! GRATULATION DER GESAMTEN BEWERBSGRUPPE!!!!!

Teile den Beitrag der FF Pöllau auf: