Am Samstag dem 3.Juni 2017 nahm unsere Bewerbsmannschaft am Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb, des Bereiches Feldbach, in Auersbach teil. Nach vielen kräfteraubenden Übungen brachten wir endlich unser Ziel auf die Bewerbsbahn und beendeten in Bronze mit einer Zeit von 43,68 Sec. (+10 Fehlerpunkten) und in Silber mit 47,07 (+5 Fehlerpunkten) unseren Löschangriff. Beim Staffellauf liefen wir in beiden Durchgängen eine Zeit von 55,42 sec. Damit belegten wir in der Gästewertung-A in Bronze den 10. und in Silber den 5. Platz und stellten ebenso einen neuen Rekord unserer Feuerwehr auf. Herzliche Gratulation an unsere Bewerbsmannschaft und alles Gute für die noch kommenden Bewerbe!!!

Teile den Beitrag der FF Pöllau auf: